Neu aufgelegt: Der LuK Kupplungskatalog jetzt mit zusätzlichen Doppelkupplungsanwendungen für Ford und VW

02.08.16 / LuK

Neu aufgelegt: Der LuK Kupplungskatalog jetzt mit zusätzlichen Doppelkupplungsanwendungen für Ford und VW

LANGEN, 2. August 2016. Ab sofort steht die neue Version des LuK Kupplungskatalogs für Pkw und leichte Nutzfahrzeuge zur Verfügung. Neu integriert sind zusätzliche Anwendungen für trockene Doppelkupplungen für Fahrzeuge der Marke Ford und der VW-Gruppe 2. Generation.

Auf über 700 Seiten beinhaltet die Neuauflage mehr als 3.000 verschiedene Artikel für die Kupplungsreparatur an Fahrzeugtypen von über 60 Herstellern. Damit erreicht das Nachschlagewerk, das Fahrzeugmodelle der Baujahre 1996 bis 2016 umfasst, einen Marktabdeckungsgrad von mehr als 95 Prozent des westeuropäischen Fahrzeugbestands. Großes Plus: Händler und Werkstattmitarbeiter können die gesuchten Ersatzteile und Reparaturlösungen – vom LuK RepSet und LuK RepSet Pro für semi- und vollhydraulische Kupplungssysteme über das LuK RepSet DMF bis hin zum LuK RepSet 2CT – schnell identifizieren. Dafür sorgen eine klare Gliederung sowie eine intelligente Katalogstruktur. Neben einführenden Informationen, wie beispielsweise zur Kupplungskompetenz und den Spezialwerkzeugen von Schaeffler im Automotive Aftermarket, überzeugt der LuK Kupplungskatalog mit einem non-verbalen Aufbau: Baumuster, Modelljahr und Artikelgruppe, inklusive fahrzeugspezifischer Ausführungen, sind anhand anschaulicher Symbole leicht zu finden. Sämtliche Informationen sind wie gewohnt in den fünf Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch aufgeführt.

Werkstätten erhalten den LuK Kupplungskatalog für Pkw und leichte Nutzfahrzeuge 2016/2017 über die Handelspartner von Schaeffler im Automotive Aftermarket. Ergänzende Informationen, wie beispielsweise zu Artikeln für Fahrzeuge älteren Baujahres sowie zum Gesamtsortiment von Schaeffler im automobilen Ersatzteilmarkt, hält der Online-Katalog der Aftermarket-Spezialisten bereit.