Dezember: Geräusche aus dem Bereich der Kupplungsglocke

05.12.2018

Werden Geräusche aus dem Bereich der Kupplungsglocke wahrgenommen, wird häufig ein Schaden am Zweimassenschwungrad oder der Kupplung vermutet. Oftmals liegt das Problem jedoch nicht dort, sondern im Umfeld, wie der folgende Fall beschreibt.

Bei den Modellen A4, A5 und Q5 der Marke Audi verursacht ein mitdrehendes Rillenkugellager an der Flanschwelle links unterschiedliche Geräusche. Diese können als jaulende, dröhnende, klopfende oder schabende Geräusche während der Konstantfahrt bzw. beim Beschleunigen wahrgenommen werden. Das Video zeigt die Problematik bei eingebautem Getriebe (bitte Ton einschalten).

Kommt der Kunde also mit diesem Anliegen zu Ihnen, sollten Sie zuerst darauf schauen.
Da das Thema auch nicht ganz neu ist, wie einige Einträge in verschiedenen Foren im Internet beweisen, hat Audi dazu eine Technische Produktinformation für seine Vertragspartner veröffentlicht. In dieser ist beschrieben, wie das Problem erkannt und auch behoben werden kann. Bitte wenden Sie sich daher bezüglich der Abhilfemaßnahme bzw. des Ersatzteilebezugs an Ihren Audi-Händler.